• Mo-Fr 9:30-18:30Uhr, Sa 10:00-14:00Uhr | Tel (02 28) 9 83 96-0

  • Juli 11, 2018

AIDAbella – KURZREISE Hamburg

AIDAbella – KURZREISE Hamburg

1024 614 TUI ReiseCenter Bonn

Meine Anreise erfolgte bequem mit der Bahn nach Hamburg. Am Bahnhofsvorplatz erwarteten mich bereits die Mitarbeiter von AIDA Cruises. Diese nahmen mein Gepäck in Empfang und zeigten mir die Abfahrtsstelle des Transferbusses.
Der Check in am neuen Abfahrtsterminal war in wenigen Minuten erledigt.
Kaum an Bord und auf der Kabine, wurde auch schon das Gepäck gebracht. Auf diese kurzen Zeiten legt AIDA größten Wert.

Die AIDAbella ist wie alle Schiffe von AIDA Cruises ein Kreuzfahrtschiff von Carneval & plc und wird nur auf dem deutschen Markt eingesetzt.

Sie hat eine Länge von 252 m und hat 1025 Passagierkabinen auf 13 Decks. Sie hat 18 Suiten, 439 Balkonkabinen, 205 Aussenkabine, 352 Innenkabine
und 11 Behindertengerechte Kabinen, ( Innen- und Aussenkabine).

Die Reise war mit ca.2400 Passagieren an Bord ausgebucht, davon ca. 500 Kinder. Zu keiner Zeit hatte man jedoch das Gefühl mit so vielen Gästen zu reisen.
Die Balkonkabine ist je nach Kategorie zwischen 17 – 23 m2 (inkl. Balkon 3-6 m2), die Aussenkabine 14-16 m 2 und die Innenkabine 13,50m2 groß.

Meine Kreuzfahrt führte mich ab Hamburg über Ijmuiden nach Dover und zurück.
Die Ausfahrt ab Hamburg ist ein ganz besonderes Highlight. Man gleitet vorbei an Hamburg und Blankenese, begleitet von der Welcome Show.

Hunger – kein Problem, in einem der 4 Buffetrestaurants – Weite Welt, Bella Donna, Marktplatz und Pizzaria Mare-. Die einzelnen Öffnungszeiten sind vor den Restaurants angeschlagen. Schlemmen wann und wo Sie möchten ohne feste Tischordnung und Tischzeiten.

Im Reisepreis sind die Tischgetränke Wein, Bier und Softdrinks während den Mahlzeiten enthalten. Gegen Aufpreis können Sie auch im Buffalo Steak Huse, an der Sushi Bar oder im Brauhaus Essen. Ein ganz besonderes Highlight ist das ROSSINI. Auch nur gegen Aufpreis und Vorreservierung möglich. Wenn Sie sich etwas besondes leisten möchten, kann ich Ihnen dies nur empfehlen.

Sie feiern ein besonderes Fest oder haben Lust Blumen zu verschenken, kein Problem, ein Blumenladen ist an Bord.
Danach eine Show im Theatrium, im Herzen des Schiffes, offen über 3 Etagen.
Aber der Tag ist noch lange nicht zu Ende, es warten noch diverse Bars auf Sie.

AIDA Cruises bietet ein umfangreiches Ausflugspaket in den Häfen an. Wir hatten das Vergnügen, auf unserem Ausflug nach Canterbury eine hervorragende Reiseleiterin zu haben, die uns nicht nur zu unserem Reiseziel Informationen gab, sondern uns auch viele interessante Tipps geben konnte.
Auch am Seetag wird es einem nicht langweilig. Geniessen Sie entspannte Stunden im Spa Bereich, oder doch das Fitnessstudio mit Ausblick auf das Meer.

Das Spielcasino und 4D Kino warten auf Ihren Besuch.
Sie wollten schon immer an einer Auktion teilnehmen, AIDAbella bietet interessante Kunstauktionen, oder gemütlich in einem der Geschäfte shoppen.
Für die Kleinsten sorgt ein Kidsclub. Aufgrund der hohen Kinderermässigung eine Alternative zum Hotelaufenthalt.
Die AIDA Crew sorgt mit vielen Aktivitäten und Events, das es einem nicht langweilig wird: Bingo, Shuffleboard, Volleyball, Dart, Tanzkurs, Kunstauktion,Oktoberfest, Musicals, Shows ….

Bei der Farewell Party heißt es Abschied nehmen von einer schönen Reise.
Auch das Auschecken ist genauso schnell wie das Einchecken.
Wieder an Land warten genügend Transferbusse für die Fahrt zum Hauptbahnhof.

AIDA Cruises, für alle die gerne ungezwungen reisen, etwas erleben möchten und gerne feiern.

 

Für Sie geschrieben von:Reisebüro Bonn Tui ReiseCenter Team Schmickler-Vorbau

Katharina Schmickler-Vorbau